Khikhvi
2018

CHF 23.00

Halbtrockener Weisswein aus der georgischen Rebsorte Khikhvi, hergestellt nach der europäischen Methode im Stahltank. Er riecht nach tropischen Früchte, Aprikose, Melone, Quitten und ist im Mund kräftig, körperreich, rund und ausbalanciert, mit einer intensiven Fruchtigkeit. Lang anhaltender Abgang.

ArtWeisswein, halbtrocken (Restztucker 8,2 g/l)
Rebsorte​​Khikhvi
HerkunftKardenakhi (Kachetien), Weinberg im Achoebi
Jahrgang2018
AusbauEdelstahltank
Alkohol​16.5% Vol.
Flasche75 cl

Beschreibung

KHIKHVI ist eine der 525 autochthonen Rebsorten Georgiens, die vor der sowjetischen Periode primär zur Herstellung von Dessertweinen verwendet wurde. Heute wird sie im Allgemeinen eher für trockene oder halbtrockene Weine eingesetzt.

Die Trauben für den Khikhvi 2018 wurden am 26. September 2018 selektiv handgelesen und in kleinen Boxen (je 20 Kg) zum Betrieb transportiert, abgebeert und gepresst. Maischestandzeit von ca. 12 Stunden. Die 1. Fraktion wurde vorgeklärt und bei einer Temperatur von ca. 18 C im Edelstahltank vergoren. Nach der Vergärung wurde der Wein bis Mitte Dezember auf der Feinhefe gelagert.

Ursprünglich war geplant, diesen Wein trocken auszubauen. Aufgrund des aussergewöhnlich hohen Traubenzuckergehaltes ist er während der Gärung bei einem Alkoholgehalt von 16,5 % Vol. und einem Restzuckergehalt von 8 g/l „stehengeblieben“. Daher hat der Wein eine deutlich spürbare Restsüsse und muss nach der georgischen Gesetzeslage als halbtrocken deklariert werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Ähnliche Produkte