Saperavi
Roze Zangaura
2017

CHF 23.00

Halbtrockener Roséwein, hauptsächlich aus der georgischen Rotweinsorte Saperavi (80%) ergänzt mit den beiden Mtvane-Sorten „Kakhuri Mtvane“ und „Goruli Mtvane“ (je 10%), die ihm Fruchtigkeit und Frische verleihen. Der Saperavi Roze Zangaura ist nach der europäischen Methode im Edelstahltank hergestellt.

Dieser Roséwein hat viel Körper und eignet sich daher sowohl als Apéro-Wein als auch als Begleitung zu Speisen, zum Beispiel mit Poulet, Kalbfleisch, Meerfisch, zu vegetarischen Gerichten und zu Käse.

ArtRoséwein halbtrocken (Restzucker 17 g/l)
Rebsorte​80% Saperavi, je 10% Kakhuri Mtsvane + Goruli ​​​​​Mtsvane
Herkunft​Zangaura, Kachetien
Jahrgang2017
AusbauEdelstahltank
Alkohol12.0% Vol.
Flasche75 cl

Beschreibung

SAPERAVI ist die wichtigste Rotweinsorte der 525 autochthonen Rebsorten Georgiens. Die Trauben haben eine sehr tiefdunkle Farbe mit herrlichen Fruchtaromen, weshalb sie sich auch sehr gut zur Produktion von Roséweinen eignen.

Merab Buzaladze hat seinem Saperavi Roze 2017 noch 20% weisse Trauben, je 10 % der beiden – ebenfalls autochthonen – Mtvane-Sorten „Kakhuri Mtvane“ und „Goruli Mtvane“ beigegeben, um dem Wein noch mehr Frische, Fruchtigkeit und Komplexität zu verleihen.

Der Saperavi Roze läuft unter der Marke „Zangaura“, mit der Georgian Wines ihre Weine ausgezeichnet , die in temperaturgesteuerten Edelstahltanks vergoren werden.

Auszeichnungen:

– 2018: China Wine & Spirits Award CWSA – Gold
– 2019: International Rosé Championship – Gold

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.