Best of Georgia & More Logo

Weingut Casreli - Kachetien

Weingut Casreli, Vachnadziani (Gurjaani) – der Weinbetrieb

„Marani Casreli“ ist ein kleines Weingut mit 8 Hektaren Bio-Produktionsfläche. Der Betrieb wurde im Dezember 2014 von fünf Freunden gegründet.

Als intellektuelle, naturverbundene Weinliebhaber verfolgten sie von Anfang an das Ziel, mit der traditionellen georgischen Qvevri-Methode zu experimentieren und qualitativ hochwertige Spitzen-Naturweine herzustellen. Die Weinberge legten sie im April 2015 auf den für biologischen Rebbau speziell geeigneten Terroirs in Vachnadziani an, einem Dorf, das auf der rechten Seite des Alasani-Tals in der Gemeinde Gurjaani liegt.

Die Weine des Weinguts Casreli

Das Weingut produziert jährlich ca. 2500 Flaschen in 6 Varietäten – 3 sortenreinen und 3 Assemblagen. Mit Weinen aus der Ernte 2016 gewannen die experimentierfreudigen Winzer bereits Preise anlässlich der Internationalen Qvevri Wine Competition Georgiens.

„Marani Casreli“ produziert ausschliesslich Qvevri-Naturweine (natürliche Gärung im Tongefäss ohne Beigabe von Hefe) aus sehr sorgfältig gepflegtem und biologisch produziertem Traubengut.

Nächste öffentliche Anlässe um georgische Weine in Gesellschaft zu entdecken


Mittwoch, 26. Februar 2020, 18.00 Uhr, in Bern

In Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter «edelline» veranstalten wir einen Informations- und Themenabend mit Degustation georgischer Weine.

Ort: Restaurant «le beizli», Könizstrasse 161, 3097 Bern-Liebefeld
Kosten: CHF 25.-/Person, inkl. alle Getränke, Weindegustation und georgisches Buffet.
Der Betrag ist am Anlass bar zu bezahlen

Anmeldung direkt bei edelline

Dienstag, 17. März 2020, 19.30 Uhr, in Zofingen

Themenabend mit Degustation georgischer Weine in Zusammenarbeit mit den Weinfreunden St. Martin.

Ort: Hotel Zofingen, Kirchplatz 30, 4800 Zofingen
Kosten: Für Mitglieder CHF 70.-, für Nichtmitglieder CHF 80.-/Person. Im Anschluss an die Degustation gibt es ein gemeinsames Abendessen.
Der Betrag ist im Voraus einzuzahlen – Infos erhalten Sie bei der Anmeldung.
Melden Sie sich frühzeitig an, da nur noch wenige Plätze frei sind.

Anmeldung bis spätestens 10.3.2020

Donnerstag, 19. März 2020, 18.30 Uhr, in Nuolen am Zürichsee

Themenabend mit Degustation georgischer Weine und georgischen Häppchen.

Ort: Clerc & Bamert, Rüteli 3, 8855 Nuolen (unterhalb des Golfplatzes Nuolen)
Kosten: CHF 35.-/Person.
Der Betrag ist am Anlass bar zu bezahlen.
Melden Sie sich frühzeitig an, die Anzahl Plätze ist beschränkt.

Anmeldung bis spätestens 29.2.2020

Anfrage Georgische Weine in Gesellschaft entdecken

Auf Anfrage führen wir gerne Themenabende mit Degustationen für grössere Gruppen (ab ca. 20 Personen) durch, z.B. für Weinclubs oder Reisegruppen, die auch an weiterreichenden Informationen über Georgien interessiert sind.

Anfrage

Über Best of Georgia & More

Mehr erfahren

Biologischer Tee aus Georgien

Mehr erfahren