Saperavi
Qvevri
2018

CHF 26.00

Roter Qvevri-Wein (trocken) aus der georgischen Rebsorte Saperavi, hergestellt nach der 8000-jährigen Methode der Maischevergärung im Tongefäss.

Dieser vollmundige Wein riecht und schmeckt nach reifen roten und schwarzen Beeren (Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren) und weist Gewürznoten auf. Er hat schöne, reife und weiche Tannine und passt sehr gut zu Fleisch- und Gemüsegerichten sowie zu Käse.

ArtRotwein trocken, Restzucker 3,1 g/l
RebsorteSaperavi 100%
HerkunftKvareli (Kachetien)
Jahrgang2018
Vergärung7 Monate im Qvevri auf der Maische, anschliessend 18 Monate Reifung und Klärung des Weins im 5000-Liter-Holzfass
Alkohol13.5 % vol.
Flasche75 cl

Beschreibung

Die Saperavi-Traube ist eine der autochthonen Rebsorten der Region Kachetien. Sie ist eine geschmacklich kräftige, tiefrote Traubensorte, die sich sehr gut für die Qvevri-Wein-Produktion eignet.

Die Saperavi-Trauben, die für diesen Wein von Koncho & Co. verwendet werden, wachsen auf den kargen Blauschieferböden des Duruji-Tals, am Fuss des hohen Kaukasusgebirges, am linken Ufer der Alazani-Schwemmebene. Auf den tiefwurzligen Rebstöcken wächst gehaltvolles, fruchtiges Traubengut.

Ähnliche Produkte